Portal für Banknoten, Geldscheine, Notgeld und Banknoten
 
 

 

Sonstiges
» Impressum/Kontakt
» Internationales Grading
» Währungsrechner
» Zu Favoriten hinzufügen

» Sprachauswahl
» Links

Seitensponsoren:

 


Banknoten & Münzen Händler

 

   
 

Wilhelm Dachauer

 


Geb. 1881 in Ried im Innkreis, gest. 1951 in Wien.
Maler und Graphiker. Wandte sich in seinen Arbeiten ganz der bäuerlichen Motivwelt zu. Entwarf zahlreiche österreichische Briefmarken. Seine Nibelungenserie wurde 1926 zur "schönsten Briefmarke der Welt" gekürt. 1928 bis 1944 Professor an der Akademie der Bildenden Künste Wien, zeitweise auch Rektor.

Von Wilhelm Dachauer entworfene Banknote:

100 Schilling 1927

100 Schilling 1927
 

20 Schilling 1928

20 Schilling 1928
 
Zur Künstlerübersicht